1050 Wien, Margaretenstraße 65

T  01/587 96 50

Weltoffen. Bunt. Menschlich.

Die Kaufmännischen Schulen des BFI Wien im 5. Bezirk zeichnen sich durch die Entwicklung und Umsetzung neuer Methoden, Konzepte und Ideen aus. Diese Innovationen, das breitgefächerte Bildungsangebot und die qualitativ hochwertige Ausbildung machen die Kaufmännischen Schulen des BFI Wien zu einem attraktiven und erfolgreichen Bildungsstandort.

Sie bieten viele Wege, viele Chancen für viele junge Menschen:
In der Tagesschule gibt es die Möglichkeit, eine Handelsakademie, eine Handelsschule, den Aufbaulehrgang oder die einjährige Schule für IT zu besuchen. Insbesondere ist auch der Schul- besuch in Ganztagesklassen und Potenzialentwicklungsklassen möglich.

In der Abendschule kann neben der HAK/HAS das Wirtschaftskolleg berufsbegleitend besucht werden – auch mit Formen des Fernunterrichts.