5., Nikolsdorfer Gasse 23–25

 T  01/544 81 44

E  info@john.at

www.john.at

Der einzige VW, Audi, SEAT und Skoda Partner im Zentrum Wiens. 

Seit über 59 Jahren ist der Familienbetrieb im Einsatz für seine Kunden. „Wir sind noch einer der wenigen familiengeführten VW-Audi-SEAT-Skoda-Betriebe in Wien“, ist Stefan Hutschinski (Geschäftsführer des familieneigenen Betriebes) stolz. „Und der einzige innerhalb des Gürtels.“ 

Obwohl mitten in der Stadt gelegen, können die Fahrzeuge auf einem beachtlich großen Areal präsentiert werden.

„Ein erstklassiges Kundenservice mit persönlicher und kom-petenter Betreuung, bester Qualität und fairen Preisen ist das Geheimnis unseres Erfolges und unterscheidet uns von den Großbetrieben am Stadtrand!“ 

Das umfangreiche Leistungsangebot umfasst unter anderem den Neu- und Gebrauchtwagenverkauf, Service, Reparatur, Räderlagerung, Spenglerei, Lackiererei.
58 Mitarbeiter sind im Autohaus John beschäftigt. Viele sind schon seit Jahren beim Unternehmen. Sie zu fördern, ist dem jungen Geschäftsführer ein Anliegen. Und gut fürs Geschäft, denn langjährige Mitarbeiter kennen ihre Kunden und die schätzen das.
Das Autohaus John hat rund 13.000 Kunden, viele davon schon über Jahrzehnte. Die Anforderungen in der Werkstatt werden hier auch immer komplexer. „Den ölverschmierten Mechaniker gibt es kaum mehr“, sagt Herr Hutschinski. „Der Job hat eine Wende vollzogen: Es geht verstärkt in Richtung Computer, Elektronik und Hightech.“ 

Wer vom Beruf des Mechanikers träumt, sollte das wissen. 
Doch dann ist er willkommen. Hunderte Lehrlinge wurden im Autohaus John schon ausgebildet. Pro Jahr werden drei bis vier aufgenommen. Es gibt auch Mitarbeiter, die den Aufstieg vom Mechanikerlehrling zum Service-leiter geschafft haben. Das gefällt dem Chef: „Wer die Aussicht auf Weiterentwicklung hat, ist motivierter. Das ist der richtige Weg.“ Im Autohaus John ist der Chef persönlich zu sprechen. Für seine Mitarbeiter ebenso wie für die Kunden.